Die Marke ReinZeit ist

Ökologisch

Öko-lo-gisch, ein Begriff der sehr oft verwendet wird. Was verstehen wir von ReinZeit darunter? 

 

Ökologie ist für uns: Die Wechselbeziehungen zwischen allen Lebewesen, in unserem Fall wir Menschen und unsere nahen Umwelt. Unsere nahe Umwelt ist der Wirkungskreis in dem jeder Mensch seine „Fußabdrücke“ setzt. Genau da wollen wir mit ReinZeit ansetzen und Ihnen helfen sehr einfach und leicht einen positiven Beitrag zu leisten.

Ökologisch
Umweltschutz

Umweltschutz und soziale Verantwortung sind für uns zentrale Themen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam „unsere Umwelt“ schützen. Diese Welt ist nicht weit weg, sie ist sogar sehr nahe und hat einen direkten Einfluss auf uns selbst! Unsere Umwelt beginnt bei uns im Haus. 

 

Beim Einsatz von ReinZeit Qualität-Produkten verwandelt sich Ihr Heim in eine chemiefreie Zone! Reines, klares Wasser ist ab sofort Ihr Putzmittel.

Umweltschutz
Soziale Verantwortung

Die soziale Verantwortung beginnt bei uns mit dem Firmenstandort. Wir bekennen uns zu Österreich, produzieren so weit wie möglich unsere Produkte hier vor Ort mit höchster Qualität und binden soziale Organisationen in diesen Prozess mit ein.

Soziale Verantwortung
Eine Sinnvolle Beschäftigung

Wir geben Menschen, die so sind wie man selbst, eine sinnvolle Beschäftigung. Vor allem helfen wir Frauen, die in beruflich schwierigen Phasen sind, eine größere Selbständigkeit zu erlangen. Wenn Sie einen Zweit- oder Hauptjob suchen und sich damit unabhängig und selbstbestimmt Geld verdienen möchten, dann sind Sie bei ReinZeit an der richtigen Adresse.

Eine Sinnvolle Beschäftigung
Unterstützend

ReinZeit ist als eine soziale Produktions- und Verkaufsorganisation ausgerichtet. Natürlich müssen auch wir Gewinne machen um den Bestand der Firma zu gewährleisten. Davon profitieren nicht nur alle die bei ReinZeit beschäftigt sind, sondern auch viele Organisationen und Vereine, die wir mit kleinen oder größeren Beiträgen unterstützen können.

Unterstützend

Weiter zu

Unsere Philosophie...

Zurück zu

Geschichte von ReinZeit...